Gute Gründe für Thomas Pfister

Erfahrung

Um die besten Ideen umsetzen zu können braucht es viel Hintergrundwissen.
In über 20 Jahren Kommunalpolitik konnte ich davon jede Menge ansammeln.
Besonders meine 6 Jahre als stellv. Bürgermeister haben mir einen sehr tiefen und intensiven Einblick in das Alltagsgeschäft der Verwaltung und das Bürgermeisteramt gegeben.
Ich habe die Mitarbeiter unserer Gemeinde und viele Ansprechpartner in den Behörden & Ämtern kennengelernt.
Ich kann als Bürgermeister die Arbeit sofort aufnehmen und die Verwaltung unterstützen, denn ich bin nicht auf eine lange Einarbeitungszeit angewiesen.

Ideenreichtum

In meinem Wahlkampf habe ich Ihnen gezeigt, dass ich voller neuer Ideen stecke. Bei der Gestaltung meiner Wahlversammlung, Flyer und des Wahlpakets habe ich das unter Beweis gestellt. Ich bin nicht auf alten Fahrwegen festgefahren, sondern kenne den Weg in eine erfolgreiche Zukunft für unsere Gemeinde.
In meinem Wahlprogramm habe ich neue Möglichkeiten und Projekte für unsere Gemeinde präsentiert. Große Veränderungen kosten nicht immer viel Geld, sondern nur die ein oder andere gute Idee. Davon habe ich jede Menge parat!
Einige präsentiere ich Ihnen in meinem Wahlprogramm ( http://www.thomas-pfister.com/meine-ziele/ )

Engagement

Durch mein Amt als stellv. Bürgermeister weiß ich worauf ich mich einlasse. Das Amt des Bürgermeisters ist kein 40 Stunden Job. Ein Bürgermeister kennt keine Stechuhr. Ein guter Bürgermeister steht 24 Stunden für seine Bürger zur Verfügung.
Ich bin bereit mich zu 100% und voller Leidenschaft dem Amt des Bürgermeisters zu widmen.
Im Ehrenamt diene ich bereits über 35 Jahre den Bürgern unserer Gemeinde.
Ich möchte mich für Sie und Ihre Belange engagieren.
Das Bürgermeisteramt ist für mich kein Beruf sondern Berufung!

Menü schließen